MetagerSeit vielen Jahren gibt es die "Metasuchmaschine" bereits, die als Projekt der Uni-Hannover im Jahr 1996 gestartet ist. Metager funktioniert für den Nutzer wie eine gewöhnliche Suchmaschine, bietet aber weitere Funktionen mit besonderem Fokus auf dem Datenschutz.

Bei Metager werden die gesuchten Begriffe keinem Benutzer zugeordnet und nicht gespeichert. Gefundene Seiten können anonym aufgerufen werden, das heißt, die Seite wird - wenn die Funktion ausgewählt wird - von Metager aufgerufen und dem Benutzer angezeigt (Proxyserver). Wer diese Funktion nutzen will, klickt einfach auf das Schlosssymbol im Suchergebnis und die Seite wird anonym aufgerufen und angezeigt.

Bei einer Suche über Metager werden viele (zur Zeit bis zu 50) verschiedene Suchmaschinen abgefragt. Die Sortierung erfolgt dabei nicht nach den Kriterien, die bei anderen Suchmaschinen üblich sind. So sind Suchergebnisse für Seiten, für die bei Google bezahlt wurde, zum Beispiel bei Metager nicht mehr besonders hervorgehoben. Auch andere Faktoren, die bei anderen Suchmaschinen Einfluss haben, werden nicht berücksichtigt.

Wer also einmal eine Ergebnisliste haben möchte, die sich von den anderen Suchmaschinen unterscheidet oder nicht möchte, dass alle gesuchten Begriffe gespeichert werden, ist bei Metager gut aufgehoben.

Vom Team des SUMA-EV bin ich auch auf den neuen Kartendienst hingewiesen worden, der das Angebot erweitert:
"wir haben uns gefreut, dass Sie auch MetaGer bei den Suchmaschinen nennen. Wir möchten noch etwas für die Rubrik "Kartendienste" ergänzen: MetaGer hat jetzt auch einen Open-Source Kartendienst implementiert, der auf den Kartendaten von Openstreetmap basiert. https://maps.metager.de/map Noch (in der Testphase) ist es nur Deutschland, aber bald weltweit. Ein ressourcenschonender Routenplaner mit Verbindung zur Suchmaschine ist auch dabei."

Beide Dienste sind natürlich in der Linksammlung der Startseite auf www.bambullis.de enthalten.

Wer von dieser Metasuchmaschine so begeistert ist, wie ich, kann sie zum Beispiel mit drei Klicks in Firefox hinzufügen. Die Beschreibung dazu gibt es über die Schaltfläche unter dem Suchfeld auf Metager oder hier:
MetagerFirefox